09.01.2017

"VOLLTREFFER!" Projektförderung 2016

14.925 Euro für Riesaer Vereine

Ein Jahr fleißiges Stimmcode sammeln bei Aktionen der SWR wie der Automeile, den „VOLLTREFFER!“ Fanfeten in der Sachsenarena, der „VOLLTREFFER!“ Erlebniswelt und der Eisbahn zahlt sich am Ende des Jahres aus – 21 Gewinner zählen die Stadtwerke bei der 6. „VOLLTREFFER! Projektförderung“ im Jahr 2016. Auch im letzten Jahr wurden zahlreiche kreative Projekte eingereicht, ob neue Vereinskleidung, die Umgestaltung des Vereinsraumes oder des Schulhofes, die Feier des Vereinsjubiläums oder eine Investition in die Zukunftstechnologie. Jeder Verein, der bei der „VOLLTREFFER! Projektförderung“ startete, darf sich über eine Geldspende der SWR freuen.

   

Alle 21 Vereine sind Gewinner

 „Miteinander und Heimatverbundenheit sind für die Stadtwerke Riesa Werte von außerordentlich hoher Bedeutung. Es war wieder toll zu sehen, wie im letzten Jahr sogar 21 Riesaer Vereine und Hunderte von Mitgliedern diese Werte gelebt haben“, sagt SWR-Geschäftsführer René Röthig. Am eifrigsten waren die Unterstützer des Aerobic-Teams Riesa. Sie sammelten bis zum Jahreswechsel sagenhafte 6.064 Punkte für ihr Projekt „Neue Präsentations- und Wettkampfkleidung“. Dicht gefolgt vom Christlichen Schulzentrum „Rudolf Stempel“, das bereits im Jahr 2015 eine Platzierung auf dem Treppchen erlangen konnte und mit der Spende der SWR den Schulhof in einen Kletterdschungel verwandeln möchten. Über Platz drei freute sich der ASB Hort 1. Grundschule mit 4.468 Punkten, dieser möchte für die ASB-Kid´s einheitliche T-Shirts erwerben.

   

SWR – Verbundenheit zur Heimat

Insgesamt 40.972 Punkte haben die Vereine im letzten Jahr für ihre Projekte gesammelt. Das sind rund 5.500 mehr als im Vorjahr. „Bei so viel Herzblut für den eigenen Verein, Kindergarten oder Schule machen wir sehr, sehr gern mit der Projektförderung auch in diesem Jahr weiter“, so René Röthig. Ein Blick in die Geschichte der „VOLLTREFFER! Projektförderung“: Sechsmal fand die deutschlandweit einzigartige Aktion bisher statt - 2011 das erste Mal. 30 verschiedene Riesaer Vereine haben bisher teilgenommen und dabei 98 Projekte eingereicht. Insgesamt wurden in den letzten sechs Jahren 140.444 Punkte in Form von Stimmcodes gesammelt. Die 98 gemeinnützigen Projekte wurden von den Stadtwerken mit insgesamt 72.970 Euro in Form von Spenden unterstützt.

 

Nächste Staffel beginnt am 1. März 2017

Der Start für den neuen Abstimmungszeitraum ist der 1. März 2017. Ab diesem Tag können 20 neue Projekte eingereicht werden. Ein Projekt kann alles sein, wofür ein gemeinnütziger Riesaer Verein bzw. eine gemeinnützige Riesaer Organisation finanzielle Unterstützung benötigt. Eingereicht wird das Projekt nicht vom Verein selbst, sondern von einem privaten „VOLLTREFFER! Strom“-Kunden für den Verein. Alle neuen Spielregeln und Teilnahmebedingungen veröffentlichen die SWR Mitte Februar.

Alle Gewinner der „VOLLTREFFER! Projektförderung“ werden in der nächsten Ausgabe im Riesaer am 24. Februar und auf der Facebook-Seite der SWR unter http://www.facebook.com/volltreffer.riesa veröffentlicht.

weitere Meldungen

Die neue Wertgutscheinaktion - wertvoll für Bürger, Gewerbetreibende und Riesa. mehr

Senden Sie den Zählerstand über das Internet. Registrieren Sie sich jetzt im Serviceportal. mehr

Wir fördern 20 Projekte Riesaer Vereine mit einer Spende von bis zu 2.000 Euro! mehr