Stadtwerke Riesa senken Erdgaspreise zum zweiten Mal im Jahr

09.03.2007

Wie bereits in der letzten RIO angekündigt wird Erdgas von den Stadtwerken Riesa zum 1. Mai 2007 günstiger. Die Senkung beträgt in den Arbeitspreisen 0,20 Cent/kWh (netto). Die Grundpreise bleiben gleich. Die erst kürzlich genehmigten Netznutzungsentgelte sind im neuen Arbeitspreis einkalkuliert.

Mit dieser Preissenkung spart zum Beispiel ein Einfamilienhaus bis zu 3,4 Prozent im Jahr. Die Auswirkung für weitere typische Abnahmefälle haben wir in der untenstehenden Tabelle aufgeführt.

Damit geben die SWR bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr die geringeren Beschaffungskosten für Erdgas an ihre Kunden weiter. Denn im Gegensatz zu den meisten anderen Gasversorgern senkten die SWR bereits zum 1. Januar 2007 den Arbeitspreis für Erdgas um 0,16 Cent pro Kilowattstunde (netto).

So wirkt sich die Arbeitspreissenkung für Erdgas zum 01.05.2007 auf Ihre Jahreskosten aus:Tabelle ansehen (PDF, 72 KB)