Riesaer Fahrschulen mit Erdgas-Auto unterwegs

12.05.2005

102 PS und 190 in der Spitze. Der Ausstoß von Rußpartikeln wird fast vollständig vermieden. Das Volltanken ist bis zu 50 Prozent günstiger! Von diesen Vorzügen profitieren momentan fünf Riesaer Fahrschulen, die jeweils für zwei Wochen einen VW Golf Variant mit Erdgasantrieb kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen. Initiatoren dieser Aktion sind die Leipziger Verbundnetz Gas AG und die Stadtwerke Riesa GmbH.

Die Fahrschule Donath durfte als erste das Fahrzeug nutzen und hat es dabei auf rund 3000 Kilometer gebracht. Bezahlt hat sie dafür lediglich knapp 128 Euro. Zum Vergleich: Bei den aktuellen Kraftstoffpreisen wären mit dem modellähnlichen Diesel für die gleiche Fahrstrecke knapp 170 Euro und mit der Benzinvariante sogar knapp 280 Euro angefallen. Über das gesamte Jahr betrachtet ist das Einsparpotenzial von Erdgasautos bei dieser Fahrleistung demnach immens (siehe unten).

 

Im Augenblick bildet die Fahrschule Böhme ihre Schüler mit dem Erdgas-Golf aus. Danach folgen die Fahrschulen Richter, West und Klöditz. Die Aktion läuft noch bis zum 1. Juli.

 

 

Einsparpotenzial des VW Golf Variant Bifuel:

 

Erdgasversion:

 

Kraftstoffpreis*: 0,709 Euro / l

Verbrauch / 100km**: 6,0 kg

Kraftstoffkosten 75.000 km: 3190,50 Euro

 

Dieselversion:

 

Kraftstoffpreis*: 1,039 Euro / l

Verbrauch / 100km**: 5,4 l

Kraftstoffkosten 75.000 km: 4207,95 Euro

 

Benzinversion:

 

Kraftstoffpreis*: 1,159 Euro / l

Verbrauch / 100km**: 8,1 l

Kraftstoffkosten 75.000 km: 7040,93 Euro

 

Gegenüber der Dieselversion spart der Erdgas-Golf 1017,45 Euro an Kraftstoffkosten.

Gegenüber der Benzinversion spart der Erdgas-Golf 3850,43 Euro an Kraftstoffkosten.

 

* Preise TOTAL Tankstelle (Lauchhammer Straße, Riesa) am 10.05.2005

** Herstellerangaben