An die Bürger der Riesaer Eingemeindungen: Zähler werden zur Kontrolle abgelesen

24.04.2015

Beginnend am 6. Mai 2015 führen die Stadtwerke Riesa Kontrollablesungen der Zähler in den Riesaer Ortsteilen Böhlen, Gostewitz, Jahnishausen, Leutewitz, Mautitz, Nickritz und Oelsitz durch. Mitarbeiter Arndt Schreyer (Foto) wird dazu mit den Anwohnern die Termine abstimmen.

Die Stadtwerke Riesa sind in diesen Ortsteilen seit dem Jahr 2011 der Stromnetzbetreiber. Für die Stromzähler ist gemäß des Energiewirtschaftsgesetzes grundsätzlich der Stromnetzbetreiber zuständig. Dazu gehören auch regelmäßige Kontrollablesungen. In dieser Funktion führen die SWR nun zum ersten Mal die Kontrollablesungen in diesen Gebieten durch. Dabei wird Arndt Schreyer mit allen Anwohnern in Kontakt treten – sowohl bei jenen, die Kunde der Stadtwerke Riesa sind als auch bei denen, die Kunde eines anderen Energielieferanten (z. B. ENSO) sind.