"VOLLTREFFER! Erlebniswelt" am letzten Augustwochenende

17.07.2015

Bereits zum achten Mal veranstalten die Stadtwerke Riesa ihre „VOLLTREFFER! Erlebniswelt“ –einer sportlichen und experimentellen Reise durch die Welt der Energie. Das Riesaer Stadtfest und die Wiese inmitten des Stadtparks bilden erneut den Rahmen. Ihre Pforten öffnet die Erlebniswelt am Stadtfest-Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Stadtfest-Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

"Wir sind der Überzeugung, dass man Menschen am besten für einen verantwortungsvollen Umgang mit Energie sensibilisiert, wenn sie spielerisch, experimentell und sportlich erlebbar ist. Darüber hinaus ist es uns wichtig, über unsere Kernaufgabe der Energieversorgung hinaus, gezielte Beiträge für die Lebensqualität in Riesa zu leisten“, erläutert SWR-Geschäftsführer René Röthig die Beweggründe.

 

Die Stadtwerke haben sich wieder einiges Neues einfallen lassen. Dazu Marketingleiter Daniel Kühne: „Im Bereich der Energie-Entdecker können Kinder wieder auf eigene Faust entdecken, wie die Energieversorgung in Riesa funktioniert. Um die Energiestationen herum, und das ist das Neue, lassen wir sie die Stadt aus Kartons nachbauen. Entstehen soll ein farbenfrohes und energiegeladenes Riesa.“ Ebenfalls neu: Neben Stimmcodes für die Projektförderung gibt es auch Wertgutscheine der Aktion „WertVOLL für mich und meine Stadt!“ gewinnen. Nicht neu, aber inzwischen mit einer siebenjährigen Tradition: die Vereinsolympiade am Sonntag. Bei Redaktionsschluss waren bereits 18 der 30 Startplätze vergeben.