Prokurist verabschiedet

25.08.2006

Reiner Kielau, Technischer Leiter und Prokurist der Stadtwerke Riesa GmbH, hat am 31. Juli 2006 seine Berufslaufbahn beendet. Die Stadtwerke-Belegschaft, Geschäftspartner und langjährige Wegbegleiter bereiteten ihm am 18. Juli eine herzliche Verabschiedung und gratulierten ihm gleichzeitig zum 65. Geburtstag.

Am 1. September 1993 begann Reiner Kielau seine Tätigkeit bei den Stadtwerken. Mit der Übernahme der Stromversorgung von der ESAG zum 1. Januar 1994, wurde er zum Fachbereichsleiter Elektroenergieversorgung berufen. Die Entflechtung und Sanierung des Riesaer Stromnetzes war eine Mammutaufgabe. Insgesamt investierten die Stadtwerke 20 Millionen Euro in das Stromversorgungsnetz, welches heute fast 100 Prozent Versorgungssicherheit bietet. Im Jahr 2005 betrug der störungsbedingte Ausfall beim Kunden lediglich 17,4 Minuten. Dies ist hauptsächlich der Arbeit von Reiner Kielau zu verdanken.

 

„Die Netzentflechtung und der Aufbau des Fachbereiches Elektroenergieversorgung waren für mich, am Ende einer nun 45-jährigen Tätigkeit als Elektroingenieur, eine große Herausforderung. Diese Aufgabe konnte nur durch Unterstützung des Aufsichtsrates, der Geschäftsleitung, der Planer und Elektroanlagenbauer und nicht zuletzt der fleißigen Mitarbeiter der Stadtwerke Riesa GmbH erfolgreich abgeschlossen werden“, blickt Reiner Kielau auf die erste Phase seiner 13-jährigen Tätigkeit bei den Stadtwerken zurück.

 

Vom 1. November 2003 bis zuletzt war er Technischer Leiter mit Gesamtprokura. In dieser Zeit war sein Wirken von der Umstrukturierung des gesamten technischen Bereiches, des Aufbaus eines einheitlichen Netzbetriebes und von der Umsetzung der umfangreichen Anforderungen des neuen Energiewirtschaftsgesetzes geprägt.

 

Mitarbeiter und Geschäftspartner schätzten neben seiner hohen Fachkompetenz und seinem Ideenreichtum, vor allem seine Freundlichkeit und Bodenständigkeit.

 

„Ich möchte mich auf diesem Wege bei den oben genannten auf das herzlichste für das entgegengebrachte Vertrauen und die eindrucksvolle Verabschiedung recht herzlich bedanken und wünsche der Leitung und den Mitarbeitern der Stadtwerke Riesa GmbH weiterhin gute Erfolge bei der Gewährleistung einer sicheren Energieversorgung zum Wohle der Stadt Riesa.“

 

Neuer Technischer Leiter ist Frank Starke.