Neues von den Stadtwerken Riesa

Halten Sie sich hier über die Stadtwerke Riesa auf dem Laufenden.

Stadtwerke danken Teilnehmern der Umfrage

06.07.2007

Die telefonische Kundenbefragung der Stadtwerke Riesa ist beendet. Trotz Prüfungsstress haben die „MARie“-Studenten Marion Köpsel, Jessica Pfaff, Franziska Trogisch und Philipp Riedel in nur sechs Wochen 400 Meinungen telefonisch eingeholt.

„Diesem Engagement gebührt unsere allerhöchste Anerkennung. Die Umfrage liefert uns wertvolle Daten, auf deren Basis wir unsere Energieprodukte und unseren Kundenservice optimieren wollen,“ resümiert Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Georg Nowak.

 

Dr. Silke Waber, Geschäftsführerin der Management-Akademie Riesa, blickt ebenfalls zufrieden auf die Zusammenarbeit zurück: „Das Projekt hat von unseren Studenten enorm viel Fleiß abverlangt. Gleichzeitig war es für sie ein sehr lehrreiches Projekt, dass sie von der Planung bis hin zur Ergebnispräsentation hervorragend gemeistert haben.“

 

Fast jeden Werktag kamen die jungen Marktforscher ins Kundenzentrum der Stadtwerke, um die Telefonate durchzuführen. Im Schnitt schaffte jeder der vier Studenten etwa sieben Interviews pro Stunde. Danach werteten sie die Ergebnisse aus und präsentierten diese den Stadtwerken Ende Juni.