Neues von den Stadtwerken Riesa

Halten Sie sich hier über die Stadtwerke Riesa auf dem Laufenden.

Überprüfung von 170 Kilometern Gasleitungen

17.04.2009

Ab dem 27. April 2009 beginnen die Stadtwerke Riesa (SWR) die jährliche Gasrohrnetzüberprüfung. Es wird das komplette Versorgungsgebiet kontrolliert. Die Maßnahme dient der Versorgungssicherheit und wird in regelmäßigen Abständen durchgeführt.

Unternehmenssprecher Daniel Kühne: „Es werden auch Gasnetzanschlüsse auf Privatgrundstücken überprüft. Wir bitten die Eigentümer, den Monteuren auch ohne Voranmeldung den Zutritt zu ermöglichen. Termine können wir nicht vereinbaren.“

Der Riesaer Energiedienstleister führt die Maßnahme gemeinsam mit der Hermann Sewerin GmbH durch. Es wird stets ein Duo bestehend aus jeweils einem Mitarbeiter der Stadtwerke und einem von Hermann Sewerin die Hausanschlüsse kontrollieren. Der SWR-Monteur wird sich unter Vorlage seines Dienstausweises vorstellen.

Die SWR empfehlen zudem allen Betreibern von erdverlegten Installationsleitungen, diese ebenfalls kontrollieren zu lassen.