Neues von den Stadtwerken Riesa

Halten Sie sich hier über die Stadtwerke Riesa auf dem Laufenden.

Stadtwerke Riesa verbessern Flottenmanagement

25.11.2011

Die Stadtwerke Riesa führen wie geplant ein elektronisch gestütztes System für das Management und die Ortung ihrer Firmenfahrzeuge ein. Darauf haben sich der Betriebsrat und die Geschäftsleitung der SWR verständigt.

Festgezurrt wurde die gemeinsame Vorgehensweise in einer Betriebsvereinbarung. „Mit dem GPS-gestützten Flottenmanagement stellen wir sicher, dass die entgeltliche Nutzung unserer Firmenfahrzeuge durch unsere Tochterunternehmen rechtssicher erfasst wird. Damit können wir die Nutzung viel schneller und exakter abrechnen und darauf basierend die Fahrzeugeinsätze optimieren“ erläutert Geschäftsführer René Röthig. Im Interesse des Unternehmens würden zudem Kfz-Diebstähle vermieden bzw. die Lokalisierung gestohlener Fahrzeuge erleichtert, so Röthig weiter. Der Betriebsrat zeigt sich mit der gefundenen Lösung zufrieden: „Die Daten der Fahrzeugnutzung werden datenschutzrechtlich einwandfrei und ausschließlich mit dem Ziel erfasst, das Fuhrparkmanagement zu verbessern. Darauf haben wir uns mit der Geschäftsleitung verständigt“, so der Betriebsratsvorsitzende Mathias Ixner.