Neues von den Stadtwerken Riesa

Halten Sie sich hier über die Stadtwerke Riesa auf dem Laufenden.

Neue Strompreise ab 01.05.2022

18.03.2022

Seit Herbst 2021 sind die Strompreise an den Handelsmärkten nahezu explodiert und die geopolitische Weltlage verschärft dies maßgeblich. Die extremen Preisentwicklungen bleiben bei den Lieferanten nicht ohne Folgen: Insolvenzen, Vertragskündigungen, starke Preiserhöhungen oder der Rückzug aus dem Geschäftsfeld prägen den Alltag in der Energiebranche. Aus diesem Grund kommen auch wir nicht umhin, nach über einem Jahr Preisstabilität den Strompreis anzupassen.

Der Strompreis der Stadtwerke Riesa GmbH (SWR) konnte seit dem 01.01.2021 stabil gehalten werden. Täglich neue Preisrekorde an den Handelsmärkten für elektrische Energie prägen jedoch das letzte halbe Jahr. Die einschlägigen Medienberichte sprechen derweilen von einer Strompreiskrise.

Dieser Entwicklung kann sich auch die SWR nicht entziehen und muss ihre Strompreise zum 01.05.2022 um 2,80 Ct/kWh (netto) anheben. Alle Kunden, die von einer Strompreisänderung betroffen sind, informieren wir in diesen Tagen per Brief und auf unserer Internetseite. Im Vergleich zur Marktlage, wo sich die Energiepreise fast verfünffacht haben, garantieren wir Ihnen trotz der Preisanpassung einen sehr wettbewerbsfähigen Strompreis. Überzeugen Sie sich selbst und vergleichen Sie die Preise mit anderen Lieferangeboten.

In diesen Zeiten ist Stromsparen wichtiger denn je, um Ressourcen und Ihren Geldbeutel zu schonen. Hilfreiche und in den Alltag integrierbare Stromspartipps finden Sie hier.

Dennoch fragen Sie sich als Kunde bestimmt, wie es mit den Energiepreisen weitergeht. Derzeit plant die Bundesregierung den Wegfall der EEG-Umlage zum 01.07.2022. Insofern dies umgesetzt wird, garantieren wir Ihnen die Absenkung des Strompreises in Höhe der EEG-Umlage, welche aktuell mit 3,723 ct/kWh (netto) in Ihrem Arbeitspreis enthalten ist. Über jegliche Änderungen informieren wir rechtzeitig.

Hinweis: Unsere Preisblätter der Stromtarife gelten derzeit nur für Kunden in unserem Netzgebiet. Stromkunden aus fremden Netzgebieten können wir zu den Konditionen nicht versorgen, da jede zusätzlich bezogene Strommenge am derzeitigen Markt eingekauft werden muss und die Preise somit in keiner Weise einer Kostendeckung unterliegen.